Ausbildung zum
Hundefriseur

Hunde sind Ihre Leidenschaft? Wie wäre es,
wenn Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf machen?
Sie haben Spass im Umgang mit Hunden und
Ihren Menschen? Dann ist unser Lehrgang zur
Fachkraft für Hundegesundheit und Pflege, der
für Sie passende Weg für Ihren erfolgreichen
Start in die Selbständigkeit als Hundefriseur.

Aufgaben eines
Hundefriseur

Die Vorstellung, einen Großteil Ihrer Zeit
mit der hundegerechten Fellpflege, der
Gesundheits – und Ernährungsberatung
verbringen zu können bringt Sie in
freudige Euphorie?

Ansprechpartner für
Hundegesundheit

Mit der Ausbildung zur Fachkraft für
Hundegesundheit und Pflege –
Hundefriseur sind Sie in Ihrer
Hundepflegepraxis ein kompetenter
Ansprechpartner in allen
Hundegesundheits – und
Ernährungsfragen.

Weiterbildung zum
Hundefriseur

Verwirklichen Sie Ihre Vision und starten
Sie nach der umfassenden Ausbildung
zur „Fachkraft für Hundegesundheit und
Pflege“ erfolgreich in Ihre Selbständigkeit
als Hundefriseur!
Beginnen Sie am 04. März 2016
Ihre Ausbildung zum Hundefriseur und
starten Sie danach in Ihre erfolgreiche
Selbständigkeit als Hundefriseur.

Ausbildung zum Hundefriseur

Hundegesundheit und Pflege in unserer Hundefriseurschule und Schule für Tiergesundheit und Pflege

Mit Ihrer Ausbildung an unserer Hundefriseurschule, erweitern Sie Ihr Tätigkeitsfeld als zukünftiger selbständiger Hundefriseur. In unserer Hundefriseurschule erhalten Sie das Fachwissen und die Kompetenz, um „mehr“ anzubieten als der klassische Hundefriseur. Unsere  Ausbildung zur „Fachkraft für Hundegesundheit und Pflege“ (Ausbildung zum Hundefriseur), beinhaltet neben dem fachgerechten und rassetypischen Scheren von Rassehunden und Mischlingen auch die individuelle Ernährungs-und Gesundheitsberatung des Hundes und deren Besitzer. Hunde ganzheitlich und hundegerecht zu pflegen, die Zeichen des Körpers des Hundes verstehen, die physiologischen Körperfunktionen zu unterstützen und zu fördern, dass ist das Ziel einer “Fachkraft für Hundegesundheit und Pflege” (Hundefriseur).
Die nächsten Startmöglichkeiten Ihrer Ausbildung zum Hundefriseur sind am 28. November 2016 (Kurs 2) sowie am 22. April 2017 (Kurs 1) in unserer Hundefriseurschule.

Mit einer Ausbildung zur Fachkraft für Hundegesundheit und Pflege in unserer Hundefriseurschule sind Sie für Ihre zwei –und vierbeinigen Kunden nach erfolgreichem Abschluss, ein kompetenter Ansprechpartner in allen Gesundheits-und Ernährungsfragen rund um den Hund. Ihre nächste Möglichkeit der Ausbildung zum Hundefriseur ist unser Lehrgangsbeginn am 28. November 2016 (Kurs 2), sowie am 22.April 2017 (Kurs 1) in unserer Hundefriseurschule.

Anmeldung zum Lehrgang

Ausbildung zum Hundefriseur

Hunde sind Ihre Leidenschaft? Wie wäre es, wenn Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf machen? Sie haben Spass im Umgang mit Hunden und Ihren Menschen? Dann ist unser Lehrgang zur Fachkraft für Hundegesundheit und Pflege, der für Sie passende Weg für Ihren erfolgreichen Start in die Selbständigkeit als Hundefriseur.

Aufgaben eines Hundefriseurs

Die Vorstellung, einen Großteil Ihrer Zeit mit der hundegerechten Fellpflege, der Gesundheits – und Ernährungsberatung verbringen zu können bringt sich in freudige Euphorie?

Ansprechpartner für Hundegesundheit

Mit der Ausbildung zur Fachkraft für Hundegesundheit und Pflege – Hundefriseur sind Sie in Ihrer Hundepflegepraxis ein kompetenter Ansprechpartner in allen Hundegesundheits – und Ernährungsfragen.

Weiterbildung zum Hundefriseur

Verwirklichen Sie Ihre Vision und starten Sie nach der umfassenden Ausbildung zur „Fachkraft für Hundegesundheit und Pflege“ erfolgreich in Ihre Selbständigkeit als Hundefriseur! Beginnen Sie am 21. April 2016 Ihre Ausbildung zum Hundefriseur und starten Sie danach in Ihre erfolgreiche Selbständigkeit als Hundefriseur.